Neue Seminare rund um Datenschutz

24.08.2017 - Michael Kornfeld

Das Thema ist ja wirklich ein Dauerbrenner. Einerseits gibt es zum Thema Datenschutz an sich schon viele Praxis-Fragen (z.B. über die Verwendung von Google Analytics, die datenschutzrechtliche Gestaltung von Anmeldeformularen oder die Weitergabe von Daten an Dritte). Dann gibt es die neue DSGV (Datenschutz-Grundverordnung). Und dann natürlich noch die Diskussionen rund um die Verwendung von insb. amerikanischen Software-Tools (Stichworte Safe-Harbor Abkommen bzw. Privacy Shield): Kann Dropbox, Salesforce, Mailchimp & Co. jetzt problemlos eingesetzt werden oder nicht?

 

Aufgrund der vielen Anfragen zu dem Themenkomplex haben wir zwei neue Seminare entwickelt, die an einem Tag (Vor- und Nachmittag) besucht werden können:

 

1) Datenschutz-Grundlagen für Online-Marketing

Das Seminar richtet sich an alle, die ein praxis-orientiertes Grundlagenwissen und viele konkrete Tipps für den richtigen Umgang mit dem Datenschutz-Thema bekommen möchten. Natürlich werden dabei die Grundprinzipien erklärt – doch der Hauptteil des Seminars dreht sich um die praxis-bezogene Anwendung; Zum Beispiel:

 

  • Braucht meine Website ein Datenschutz-Statement und was gehört dort hinein?
  • Wie kann ich Google Analytics und andere Tools legal und datenschutz-konform einsetzen?
  • Was muss ich bei der Auswahl eines CRM- oder E-Mail-Marketing Tools aus Datenschutz-Perspektive beachten?

und vieles mehr. Kein Seminar für Juristen, sondern eines für Unternehmer und Anwender! 

 

zum Datenschutz-Grundlagen-Seminar

 

2) Datenschutz-Grundverordnung für Online-Marketing

Egal, welche Meinung man zu der DSGV hat und in welchem Unternehmen man arbeitet: Die Konsequenzen aus dem neuen Gesetz, das am 28. Mai 2018 in Kraft tritt, werden so gut wie alle Unternehmen treffen. Und für viele davon werden sich spürbare Änderungen und damit zwingender Handlungsbedarf ergeben.

 

Doch man sollte die DSGV nicht nur als lästige Pflicht begreifen. Datenschutz kann auch ein Standort- und Wettbewerbsvorteil sein! Denn das Thema Datenschutz rückt bei vielen Kunden immer mehr in das Rampenlicht – Unternehmen, die sich darauf einstellen, werden mit Datenschutz punkten können!

 

In dem neuen halbtägigen Seminar dreht sich alles um die neue DSGV - und die Konsequenzen für Online-Marketing, die sich daraus ergeben. Von den beschlossenen Neuerungen über den Stand der ePrivacy-Verordnung bis zur Notwendigkeit eines Datenschutz-Beauftragten.

 

zum Datenschutz-Grundverordnungs-Seminar

 

Beide Seminare an einem Tag

Wir haben die Termine so geplant, dass Interessierte beide Seminare an einem Tag besuchen können: Am Vormittag die Datenschutz-Grundlagen, am Nachmittag des gleichen Tages dann die Details zur DSGV. Bei gleichzeitiger Buchung gibt es außerdem einen Kombipreis und die Teilnehmer sparen 12%.

 

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Rund 1x/Monat bekommen Sie die besten Artikel kostenlos in Ihre Inbox.

Newsletter abonnieren

 
 
Maus