Cookie-Banner: Ein gutes Beispiel

05.10.2019 - Michael Kornfeld

Nach unserem Artikel über das EuGH-Urteil („Cookie-Banner ohne Zustimmung sind (endgültig) ungesetzlich“) erreichten uns Dutzende Fragen zu dem Thema.


Dabei gab es eine Frage, die besonders oft gestellt wurde: Gibt es auch ein gutes Beispiel eines Cookie-Banners, der sehr wohl den rechtlichen Vorschriften entspricht?

 

Deswegen haben wir uns auf die Suche begeben und ein Beispiel gefunden: Auf der Website der Grünen.

 

Das macht dieser Cookie-Hinweis richtig

Zugegeben: Einen Schönheitspreis wird dieser Hinweis nicht gewinnen.

 

Doch aus rechtlicher Sicht machen die Grünen hier alles richtig:

  • Es werden keine Marketing-Cookies gesetzt, wenn die Website erstmals aufgerufen wird (d.h. ohne dass der User dem zugestimmt hat).
  • Der Hinweis ist optisch auffallend und nicht irgendwo „versteckt.“
  • Man bekommt eine detaillierte Auskunft über die eingesetzten Cookies und ihren Zweck (sowie die Aufbewahrungsdauer).
  • Und, ganz wichtig: Der User kann der Speicherung der Marketing-Cookies sowohl zustimmen als auch diese ablehnen.

 

Über die Details kann man auch einzelne Cookies zulassen oder ablehnen.Links unten auf jeder Seite der Website gibt es ein Icon in Form eines Fingerabdrucks. Wenn der User darauf klickt, bekommt er einen Detail-Dialog eingeblendet, in dem alle Cookies der Website aufgelistet werden.

 

Dort kann der User bei Bedarf auch einzelnen Marketing-Cookies zustimmen oder sie ablehnen. Diese Einstellung kann der User jederzeit aufrufen und bei Bedarf ändern.

 

Übrigens, die technisch notwendigen Cookies sind fix eingestellt und können auch nicht abgewählt werden (Stichwort: «berechtigtes Interesse»).

 

Lese-Tipp: Die Datenschutz-Erklärung der Grünen finden wir auch durchaus gelungen. Lesen Sie einfach nur mal die Einleitung!

 

Weitere Beispiele und Erklärungen gefällig? In unserem Seminar «Datenschutz-Grundlagen für Online-Marketing» erklärt unser Trainer Eckart Holzinger alle Fragen rund um Cookie-Banner, DSGVO, Newsletter-Zustimmungen, ePrivacy-Verordnung & Co!

 

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Rund 1x/Monat bekommen Sie die besten Artikel kostenlos in Ihre Inbox.

Newsletter abonnieren

 
 
Maus