Top-Thema: Online-Werbung in Echtzeit

29.04.2019 - Michael Kornfeld

Real-Time Advertising (RTA) und Real-Time Bidding (RTB) sind schon lange keine Mode-Erscheinung mehr. Denn gegenüber der „klassischen“ Schaltung von Online-Werbung bietet die Online-Werbung in Echtzeit eine Reihe von Vorteilen und völlig neue Möglichkeiten.

 

Online-Werbung als Marktplatz

Das Grundprinzip ist eigentlich simpel: Auf der einen Seite gibt es Websites, die Werbeflächen zur Verfügung stellen – das sogenannte „Inventar“. Auf der anderen Seite gibt es Unternehmen, die Online-Werbung schalten möchten und deshalb Werbemittel zur Verfügung stellen. So weit, so gut.

 

Neu ist, dass der Ausgleich zwischen diesem Angebot und der Nachfrage völlig automatisiert funktioniert: Über eine Software (wie zum Beispiel Google Doubleclick) wird bei jedem Aufruf einer Website ermittelt, welche Werbemittel zu den auf der Seite verfügbaren Werbeplätzen passen – und diese Plätze werden dann unter den Werbetreibenden in Echtzeit „versteigert“. Das Werbesujet des Gewinners dieser „Auktion“ wird dann geschaltet. All das passiert in Sekundenbruchteilen.

 

Der Benutzer steht im Vordergrund

Neben dem Biet-Prozess und dem Automatismus bietet RTA einen großen Vorteil gegenüber klassischer Online-Werbung: Es steht nicht das Umfeld (die Website) im Vordergrund, sondern der einzelne User: Denn RTA erlaubt es, auf ein Nutzer-Profil (und nicht nur auf einen bestimmten Werbeplatz!) zu bieten – mit dem Ziel, maßgeschneiderte Botschaften zu platzieren, somit die Relevanz zu erhöhen und damit schlussendlich die Kennzahlen deutlich zu verbessern.

 

Überarbeitetes Seminar über Real-Time Advertising

Wir haben unser Seminar Realtime Advertising - Online-Werbung in Echtzeit stark überarbeitet und erweitert. Unser Trainer Siegfried Stepke gehört zu den absoluten Top-Experten auf diesem Gebiet und wird Sie mit viel Begeisterung durch dieses spannende und topaktuelle Thema führen!

 

Praktische Übung und echte Fallstudien

Statt nichtssagender Werbefolien zeigen wir in diesem Seminar echte Kampagnen mit echten Preisen und Kennzahlen; schließlich üben Sie selbst die Erstellung von Konzepten für ein optimales RTB Setup. Einstiege in die Tools und Reportings runden die Praxis-Sessions ab.

 

Nächster Termin am 23. Mai 2019

Das Seminar richtet sich an Personen, die entweder einen steilen Einstieg in die Welt von RTB machen wollen oder bereits Kontakt mit dem Thema hatten und sattelfest für Konzepte, Briefings und Kontrolle werden wollen.

 

Es findet ca. zweimal im Jahr statt – der nächste Termin ist am 23. Mai 2019. Wie immer bei uns ist die Teilnehmerzahl aus Qualitätsgründen auf max. 8 Personen begrenzt.

 

>>Seminar „Realtime Advertising“

 

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Rund 1x/Monat bekommen Sie die besten Artikel kostenlos in Ihre Inbox.

Newsletter abonnieren

 
 
Maus