Personalisten, aufgepasst!

Personalisten

Unser Programm für die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter

Mehr erfahren
 

Teilnehmerstimmen

6000
  • Sensationelles Seminar! Es hat mir geholfen, die Hintergründe besser zu verstehen. Und ich habe wertvolle Infos für meine Projekte erhalten.

    Manuel Penaloza, B.A., Styria Media Group AG

  • Beeindruckend, wie gut dieses komplexe Thema aufbereitet wurde. Die vielen aktuellen Beispiele und Experten-Tipps haben für die praktische Umsetzung sehr geholfen.

    Mag. (FH) Sabine Hackl, Vienna International Hotels & Resorts

  • Sehr guter Überblick, kompetent, praxisnah - danke!

    Wolfgang Hemmerich, k|25. Neue Medien. Neue Werbung.

  • Ein großartiges Seminar: verständlich, klar, kurzweilig, interessant. Da war alles auf den Punkt gebracht. Danke!

    Andreas Luthmann, MIM, Salzburg AG

  • Viele Aha-Erlebnisse, viele Tipps - super!

    Mag. (FH) Iris Kunrath, MSc

  • Super Veranstaltung! Weiter so!!!

    David Gellert, Deutsche Anwaltshotline AG

  • Meine Erwartungen wurden übertroffen. Die Vortragenden sind Profis und wissen, wovon sie reden.

    Mag. Elisabeth Perdau, VB-Leasing International Holding GmbH

  • Sehr lebendiger Vortrag. Da hat Langeweile keine Chance!

    Thomas Mayerhofer, BSc, Donau-Universität Krems

  • Es ist immer toll zu erleben, wenn die Begeisterung des Vortragenden auf die Teilnehmer überspringt.

    Renate Hörlezeder, strategisches & operatives Marketing

  • Die Gruppengröße ist optimal, um individuelle Problemstellungen zu diskutieren.

    Sandra Fraissl, BAWAG P.S.K. Versicherung

  • Es macht Spaß, die Dinge nach dem Kurs auszuprobieren.

    Bakk.phil. Theresa Hartmann, Austrian Standards plus GmbH

  • Inhalte gut und spannend verpackt.

    Alexandra Zizka, Moorheilbad Harbach

  • Danke für die tollen Infos und Kniffe!

    Heinz Haim, advantage:apps GmbH

  • Spannend, spannend - danke!

    Paul Kubin, Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH

  • Sehr lehrreich und motivierend, das Erfahrene auch umzusetzen!

    Mag. Alexander Lueger, ÖAMTC

  • Komplexe Materie verständlich und praxisnah dargestellt. Super!

    Mag. Gabriele Neuwirth, Allianz Global Assistance

  • Das Seminar überzeugte durch hohe Praxisnähe, viele Beispiele, aktive Einbeziehung der Kleingruppe, top Service.

    Mag. Susanne Stickler, Baader Bank AG

  • Sehr locker und trotzdem zielführend!

    Alexander Matthews, Sto AG

  • Das Seminar war außerordentlich spannend, vielschichtig und sehr praxisnah. Durch die zahlreichen Beispiele erhält man viele wertvolle Inputs für die eigene Arbeit.

    Michaela Podgornik, Nö. Gebietskrankenkasse

Das ist alles zu teuer?

Es gibt viele Möglichkeiten für Förderungen

 

Mehr erfahren

Unser Seminar-Folder

Folder

Druckfrisch per Post

Kostenlosen Folder anfordern

Noch Fragen?

 

Social Media im HR Management

Der Fachkräftemangel ist das Topthema vieler österreichischer Unternehmen. Wie sollen die begehrten Spezialisten erreicht und gewonnen werden? Alle Grundlagen zu Employer Branding, Active Sourcing und Recruiting im Netz vermitteln wir Ihnen in diesem Praxisseminar. 

Trainer

Ihr Trainer: Mag. (FH) Peter Bachmann

 

Peter Bachmann zählt seit rund 20 Jahren als “Onliner” zu den Experten in den Bereichen Digital Advertising, Mobile Marketing und Social Media. Er begleitet zahlreiche Digitalisierungsprojekte und lehrt u.a. an der WU Executive Academy.

 

Mehr über Mag. (FH) Peter Bachmann

750,-
Seminarpreis
Datum: 25.09.2018, 09:00 - 17:00  
Dauer: 1 Tag (8h)  
Ort: ARS, 1010 Wien, Schallautzerstraße 2-4
Anreise, Hotel und Flug
powered by ARS
Trainer: Mag. (FH) Peter Bachmann Anmelden
750,-
Seminarpreis
Datum: 31.10.2018, 09:00 - 17:00  
Dauer: 1 Tag (8h)  
Ort: 5020 Salzburg, Wyndham Grand Salzburg Conference Centre Fanny-von-Lehnert-Straße 7
Anreise, Hotel und Flug
powered by ARS
Trainer: Mag. (FH) Peter Bachmann Anmelden

 

Der Preis versteht sich zzgl. USt, inkl. Handouts und Verpflegung (bei Präsenz-Seminaren) Teilnahmebedingungen

 

Ist dieses Seminar auch für einen Kollegen interessant? Wir haben attraktive Rabatte und Preispakete!

 

Sie können zu diesem Termin nicht? Da hätten wir eine Idee!

Eine gedruckte Version ist Ihnen lieber? Seminar-PDF herunterladen

 

Revolution in der Kommunikation

Die Art und Weise der Kommunikation zwischen Unternehmen und Bewerbern hat sich im letzten Jahrzehnt– vor allem bedingt durch das Internet – fundamental verändert. Die Generation Y, auch bekannt als „Millenials“ oder „Digital Natives“, drängt auf den Arbeitsmarkt. Sie ist die erste Generation, die weitestgehend mit dem Internet und mobiler Kommunikation aufgewachsen ist. Wo früher Unternehmen die Hoheit über Informationsflüsse hatten stellt der globale Austausch über soziale Netze auch das Personalwesen vor enorme Herausforderungen und zwingt Personal-Chefs zu einem Umdenken.

 

Vom „post & pray“ zum „active sourcing“

Die Zeiten des Schaltens von Stellenanzeigen in Zeitungen oder auf Online-Jobbörsen und das anschließende Hoffen, dass ein passender Bewerber dabei ist – im englischen Sprachraum auch als „post & pray“ bezeichnet – scheinen zum Leidwesen vieler Unternehmer und Personal-Verantwortlicher endgültig vorbei zu sein.

 

Gerade in Mangelberufen oder bei neuen Berufsbildern funktionieren diese Maßnahmen schon länger nicht mehr und die HR-Verantwortlichen suchen fieberhaft nach neuen Wegen, wo und wie geeignete Mitarbeiter gefunden werden können.

 

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen mögliche Lösungen für Sourcing und Recruiting in sozialen Netzwerken wie Xing und LinkedIn und vermitteln die wichtigsten Grundlagen für ein erfolgreiches „employer branding“ – also der Schaffung einer attraktiven Arbeitgebermarke – im Internet.

 

Ein Auszug aus den Inhalten

In unserem Praxis-Seminar lernen Sie:

  • Social-Media-Tools im HR-Bereich: Übersicht und Einsatzmöglichkeiten
  • Employer Branding in Corporate Social Networks (XING, LinkedIn) in der Praxis
  • Facebook, Twitter, Google+
  • Arbeitgeberbewertungsplattformen im Internet
  • Exkurs: Wenn der Shitstorm aufzieht – über den Umgang mit Kritik
  • Online Videos auf Youtube und Whatchado – Best Practise und Live Demos
  • Exkurs: Karriereseiten von Unternehmen – Status und Optimierungspotentiale
  • Strategieplanung: Erste Schritte zur eigenen Arbeitgebermarke im Netz
  • Analyse und Ausgangssituation
  • Strategie, Ziele, KPIs
  • Set Up – Strukturen, Ressourcen, Prozesse
  • Rechtliche Aspekte
  • Community Management
  • Content Strategie, Redaktionsplanung, Rollen & Rechte
  • Social Media Monitoring, Kennzahlen, Erfolgsmessung
  • Foren und Blogs in der Unternehmenskommunikation
  • Einbindung von Mitarbeitern in den Social Media-Prozess
  • Social Media Guidelines – Do’s and Dont’s
  • Active Sourcing und Recruiting mit XING und LinkedIn
  • Der ideale Kandidat
  • Kontaktstrategie
  • Stellenanzeigen auf XING und LinkedIn
  • Ausblick auf die Zukunft des Internets sowie dessen Auswirkungen auf HR

 

Tipp: Auf Wunsch ist dieses Seminar auch gerne als In-House Seminar für Ihr Unternehmen buchbar!

 

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle, die sich ein fundiertes Grundlagenwissen über  Employer Branding und Recruiting in sozialen Medie aufbauen möchten. Unternehmer, Freiberufler, Geschäftsführer, HR-Verantwortliche, Business Unit Leiter.

 

Voraussetzungen

Keine, Grundkenntnisse von HR und Internet wünschenswert.

 

Noch Fragen? Kein Problem! Schauen Sie in unsere FAQ oder fragen Sie uns!

750,-
Seminarpreis
Datum: 25.09.2018, 09:00 - 17:00  
Trainer: Mag. (FH) Peter Bachmann Anmelden
750,-
Seminarpreis
Datum: 31.10.2018, 09:00 - 17:00  
Trainer: Mag. (FH) Peter Bachmann Anmelden

Zehn gute Gründe für ein Seminar beim
Online-Marketing-Forum.at

 

  1. Praxisnah: Keine trockene Theorie, viele Beispiele, Fallstudien und Übungen.
  2. Nur Kleingruppen: Intensive Betreuung mit max. acht Teilnehmer pro Seminar.
  3. Langjährige Erfahrung: Mehr als 2.900 TeilnehmerInnen seit der Gründung 2005.
  4. Positive Beurteilung: Ausgezeichnetes Feedback durch unsere Teilnehmer: 1,3 (Schulnote).
  5. Schmied, nicht Schmiedl: Alle Trainer sind Unternehmer auf Geschäftsführer-Ebene.
  6. Vielfältiges Angebot: Wir bieten mit rund 35 Seminaren das größte Themenspektrum.
  7. Namhafte Referenzen: s Bausparkasse, HP, Telekom Austria, Google Österreich, u.v.m.
  8. Rundum-Betreuung: Wir bieten auch In-house-Trainings, Gutachten und Consulting an.
  9. Zertifizierung: Wir sind der einzige Anbieter einer Zertifizierung zum „Online-Marketing-Experten“.
  10. Unabhängig: Wir können Ihnen Markt-Überblicke und Analysen bieten.
Hand