Online-Marketing-Experte: Prüfungsablauf

Sie überlegen, sich als offizieller Online-Marketing-Experte zertifizieren zu lassen? Hier erfahren Sie alle Details zum Prüfungsablauf:

 

Rahmenbedingungen

  • Die Prüfung findet in den von uns bekannt gegebenen Räumlichkeiten vor Ort statt; grundsätzlich bei uns im Online-Marketing-Forum.at in Wien (Anreise) statt.
  • Die Prüfung ist ein Multiple-Choice-Test, der online am Computer durchgeführt wird.
  • Für die Prüfung werden ausschließlich die von uns bereitgestellten Geräte verwendet.

 

Ablauf

  • Die Prüfung findet unter ständiger Aufsicht statt. Wir bitten um Verständnis, dass Mobiltelefone und andere elektronische Kommunikationsmedien vor Prüfungsbeginn vorübergehend abgegeben werden müssen.
  • Sie haben für die Prüfung 60 Minuten Zeit. Die Zeit läuft ab dem Start des Tests.
  • Sobald Sie den Test begonnen haben, müssen Sie für die Absolvierung der Prüfung durchgehend anwesend sein. Um einen für alle Kandidaten fairen und korrekten Prüfungsablauf zu gewährleisten, ist daher ein Verlassen des Raumes bis zum Prüfungsende nicht gestattet. Sollten Sie dennoch während der Prüfung den Prüfungsraum verlassen wollen, so ist die Prüfung zu beenden; ein Weiterarbeiten ist danach nicht mehr möglich.

 

Fragen

  • Alle Fragen sind geschlossene Multiple-Choice-Fragen.
  • Die Auswahl der Fragen erfolgt innerhalb jedes Fachgebietes nach dem Zufallsprinzip.
  • Die Prüfung beinhaltet 50 Fragen. Es sind jeweils 10 Fragen aus 5 Fachgebieten (siehe Prüfungsinhalte) zu beantworten.
  • Jede Frage hat 4 Antwortmöglichkeiten, mind. eine Antwort ist immer richtig. Es können aber auch zwei, drei oder alle vier Antworten richtig sein.
 

Praxis-Erfahrung: Die Prüfung behandelt nicht nur Theoriefragen, sondern prüft auch anwendungsbezogenes Wissen. Deshalb empfiehlt es sich, dass Sie in den einzelnen Prüfungsbereichen auch Praxis-Erfahrung sammeln (z.B. Arbeiten mit einem AdWords Account, Webmaster-Tool usw.).

 

Bewertung

  • Für die gesamte Prüfung können max. 100 Punkte, also max. 2 Punkte/Frage, erreicht werden.
  • Pro Frage können 0, 1 oder 2 Punkte erreicht werden. Die Frage gilt als vollständig richtig beantwortet, wenn alle richtigen Antworten als "richtig" angekreuzt und alle falschen Antworten als "falsch" angekreuzt werden (2 Punkte); sie zählt als teilweise richtig beantwortet, wenn genau ein Fehler gemacht wurde (1 Punkt); in allen anderen Fällen gilt die Frage als nicht richtig beantwortet (0 Punkte).
  • Um die Prüfung zu bestehen müssen insgesamt 70 Punkte (von 100) und pro Fachgebiet mind. 5 Punkte erreicht werden.
  • Das Prüfungs-Ergebnis erfahren Sie gleich im Anschluss an den Test.
    • Bei negativer Beurteilung kann die Prüfung in frühestens 2 Wochen wiederholt werden.
    • Bei positiver Beurteilung erhalten Sie nach Bezahlung der Zertifikatsgebühr das offizielle Zertifikat - ausgestellt von Austrian Standards.

 

Hilfsmittel

Es sind keinerlei Unterlagen, Internet-Recherchen, Chats sowie weitere Hilfs- und Kommunikationsmittel (wie z.B. Smartphones, Google Glass, Smart Watches o.ä.) erlaubt. Jeglicher Verstoß führt zur sofortigen negativen Beurteilung, d.h. Schummeln = sofortiger Abbruch der Prüfung.

 

Vorbereitungsmöglichkeit: Wir begleiten Sie mit unserem Vorbereitungsseminar auf Ihrem Weg zum zertifizierten Online-Marketing-Experten. Unser zertifizierter Trainer unterstützt Sie gezielt bei der Vorbereitung auf die Prüfung.

 

Tipps für die Vorbereitung

Wir haben in der Vergangenheit eine Reihe von Online-Tests entwickelt, mit denen Sie (unabhängig von der Zertifizierung) Ihre Fitness im Bereich Online-Marketing überprüfen können:

>> Online-Marketing-Challenge

>> Rechtliche Grundlagen Online-Marketing

>> Rechtliche Grundlagen E-Mail Marketing

 

Mit diesen Tests können Sie einerseits Ihren Wissensstand überprüfen und andererseits ein Gefühl für mögliche Fragestellungen bekommen. (Beachten Sie, dass diese öffentlichen Tests zur Orientierung dienen und sich nicht direkt auf die Zertifizierung beziehen.)

 

Noch Fragen? Kein Problem! Schauen Sie in unsere FAQ oder fragen Sie uns

Hand