Werden Sie zertifizierter Online-Marketing-Manager

Werden Sie zertifizierter Online-Marketing Experte - mit einem Zertifikat von Austrian Standards!Lassen Sie Ihr Wissen offiziell bestätigen und werten Sie so Ihren Lebenslauf auf! Nach Absolvierung einer umfassenden Prüfung bekommen Sie ein offizielles Zertifikat, ausgestellt von Austrian Standards (vormals Österreichisches Normungsinstitut), das Sie als anerkannten "Online-Marketing-Manager" ausweist.

 

Online-Marketing-Zertifizierung bestätigt Ihre Kompetenz

Selbsternannte Online-Marketing-Profis gibt es viele. Doch wie kann die Spreu vom Weizen getrennt werden? Mit der Zertifizierung von Austrian Standards werden offizielle Maßstäbe in der Qualifizierung zum Online-Marketing Manager gesetzt. Mit dem Zertifikat von Austrian Standards bestätigen Absolventen ihr fundiertes Know-how.

 

Dr. Peter Jonas„Durch die Zertifizierung können die Teilnehmer nachweisen, dass sie über profunde Online-Marketing Kenntnisse verfügen. Das kann am heutigen Arbeitsmarkt nur von Vorteil sein.“

Dr. Peter Jonas, Director Certification bei Austrian Standards plus

 

Nutzen Sie die Vorteile der Zertifizierung!

Die Zertifizierung bietet eine ganze Fülle von Vorteilen:

 

Für Sie persönlich:

  • ​Anerkannter Nachweis Ihrer Online-Marketing-Kompetenz.
  • Höhere Attraktivität für Ihren Arbeitgeber bzw. Auftraggeber.
  • Sie unterscheiden sich von nicht-zertifizierten Online-Marketern.
  • „State-of-the-art“-Wissen im Online-Marketing.
  • Optische Aufwertung des Lebenslaufes durch Qualitätssiegel.

Für Ihr Unternehmen:

  • Wettbewerbsvorteile gegenüber Ihren Mitbewerbern durch dokumentierte Qualität.
  • Eine Re-Zertifizierung alle drei Jahre sorgt für laufend aktuelles Know-how und macht Sie zukunftssicher für Weiterentwicklungen.
  • Die Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter erhöht Ihre Reputation und steigert Ihre Wirkung nach außen.

 

Wer kann sich zertifizieren lassen?

Alle Personen, die eine entsprechende Ausbildung von mindestens 40 Wochenstunden absolviert haben, können zur Zertifizierungs-Prüfung antreten. Die Zulassungsvoraussetzungen sind im Zertifizierungsschema von Austrian Standards (PDF) genau geregelt.

 

Was wird zertifiziert?

Das Zertifikat bestätigt fundiertes Know-how in sechs Kompetenz-Bereichen:

  • Planung von Online-Werbe-Kampagnen
  • Suchmaschinen-Optimierung (SEO)
  • Suchmaschinen-Werbung (SEA)
  • E-Mail-Marketing
  • Webanalyse und Conversion-Optimierung
  • Rechtliche Rahmenbedingungen

 

Martin Macheiner„Die Zertifizierung ist ein zusätzlicher Kompetenznachweis und sichert unseren Kunden ein hohes Maß an Qualität & Know-how. Jeder der Online-Marketing verstehen und anwenden will, sollte den Kurs absolvieren.“

Dipl. Ing. (FH) Martin Macheiner, medienkraft.at

 

Wie funktioniert die Zertifizierung?

  • Online-Anmeldung über unsere Website
  • Nachweis über die Absolvierung einer entsprechenden Online-Marketing Ausbildung
  • Vor-Ort-Prüfung (Multiple-Choice-Test) in den prüfungsrelevanten Fachgebieten
  • Nach positivem Prüfungsergebnis: Ausstellung des Zertifikats durch Austrian Standards

 

Was kostet die Zertifizierung?

Die Gesamtkosten für die Zertifizierung (Prüfung inkl. Zertifikat von Austrian Standards) betragen EUR 390,- (zzgl. USt.).

 

Nächster Prüfungstermin

Die nächste Prüfung findet am 08.05.2020 in Wien statt (Anreise).

zur Prüfungs-Anmeldung

 

Und die Re-Zertifizierung?

Das Zertifizierungs-Schema schreibt eine Re-Zertifizierung nach 3 Jahren vor (andernfalls läuft das Zertifikat ab und darf nicht mehr verwendet werden). Dafür muss man eine einschlägige Weiterbildung im Ausmaß von 24 Stunden (innerhalb der letzten 3 Jahre) nachweisen und einen Workshop positiv absolvieren. Wenn Sie das interessiert: Details zur Re-Zertifizierung

 

Noch Fragen? Kein Problem! Schauen Sie in unsere FAQ oder fragen Sie uns

Hand